Frédéric Probst

Aufgewachsen in Bolligen, Jahrgang 1969, gelernter Maschinenmechaniker.

Wichtige Lebensbegleiter sind Sonja Siegenthaler mit Dominique, Lucky und Wookie.

In jugendlichen Jahren passionierter BMX-Fahrer, SM-Meisterschaften sowie Flatland-Freestyle.

Weitere technische Schwärmeien sind Helikopter und Offroadfahrzeuge mit grossen Reifen.

Sportliche Betätigungen sind Biken und Quad fahren wenn die Zeit es zulässt, und wichtig das Agility-Training mit Lucky und Wookie

Geocaching in Kombination diversen Tätigkeiten